Kurzkonzert in Frankenstein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenstein.

Als Teil des Erzgebirgischen Orgelsommers 2021 findet am 16. Juli ein halbstündige Kurzkonzert ab 17 Uhr in der Kirche Frankenstein statt. Rudolf Winkler, Kirchenmusikdirektor im Kirchenbezirk Marienberg, musiziert an der Orgel aus der Werkstatt Gottfried Silbermanns, die der Sohn des Orgelbauers, Daniel Silbermann, 1752 fertigstellte. Einzelkarten gibt es für fünf Euro an der Abendkasse. Die Veranstaltung ist Teil der "Orgelnacht im Kirchenbezirk Marienberg". Auf zwei Routen findet eine Orgelfahrt statt, bei der jeweils drei Orgeln verschiedener Orgelbauer angefahren werden. (pl)www.kirchenbezirk-marienberg.de

...