Leubsdorf: Straße ab Montag dicht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leubsdorf.

Ab Montag ist die Ortsdurchfahrt von Leubsdorf wegen Bauarbeiten wieder dicht. "Damit beginnt der Endspurt bei der Sanierung der Straße, denn es handelt sich um den letzten Bauabschnitt. Nach Abschluss ist die Staatsstraße vom Ortseingang Schellenberg über den Höllberg sowie die gesamte Ortslage komplett saniert und mit einem Fußweg versehen", sagte Leubsdorfs Bürgermeister Dirk Fröhlich (CDU). Nunmehr werde zwischen dem Abzweig Südhang bis in Höhe von Ratiomat gearbeitet. "Damit verbunden ist eine Vollsperrung, wenngleich zunächst noch die Zufahrt zum Querweg möglich ist. Eine Umleitung wird ausgeschildert", sagte Fröhlich. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge ist gewährleistet, in Abstimmung mit den Bauarbeitern können zudem Anlieger und Lieferfahrzeuge die Grundstücke anfahren. Die Fertigstellung ist für Sommer vorgesehen. (kbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.