Mittelsachsen-Pressefotos: Sie feiern ihren Hauptpreis

Toni Söll hat einen der Hauptpreise im Wettbewerb um die besten Pressefotos Mittelsachsens 2017/18 gewonnen - hier mit Thomas Hähnel (r.). Den Mitarbeiter des Wasserzweckverbandes hatte er fotografiert, als der Wasser für das Erdmannsdorfer Freibad lieferte. Zum dritten Mal hatte die "Freie Presse" freischaffend tätige Fotografen aufgerufen, sich an dieser Leistungsschau zu beteiligen. Eine dreiköpfige Jury sichtete die 54 eingereichten Beiträge von sieben Fotografen. Die Wanderausstellung ist bis 11. Juni im Geschäftsgebäude "Am Anger" in Flöha zu sehen. Weitere Stationen der Ausstellung werden Mittweida, Freiberg, Rochlitz und Penig sein. Nun sind die Leser gefragt, die über ihr Lieblingsmotiv abstimmen können. Unter den Teilnehmern werden 20-Euro-Gutscheine verlost. (ka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...