Museum - Sammler führt durch seine Ausstellung

Oederan.

Ein gutes Dutzend Besucher hat gestern Nachmittag an einer Führung mit Sammler Bernd Köhler im Oederaner Museum teilgenommen, wo gegenwärtig die Ausstellung "Historisches Handarbeitszubehör" mit Gegenständen aus Beständen des Chemnitzers zu sehen ist. Das berichtete Museumsmitarbeiterin Sonja Reupert. Außerdem waren zwei Mitglieder der Gruppe "Oederaner Stricklieseln" mit Handarbeiten vertreten, die sich ab 4.Oktober wieder jeden Donnerstag, 15 bis 17Uhr im Museum trifft, um aus Wollresten Bekleidung zu stricken - diesmal für den Verein Adra Deutschland und seine Aktion "Kinder helfen Kindern". Am 31.Oktober, 14Uhr gibt es eine weitere Führung mit Bernd Köhler. (röpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...