Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Nachts im Museum: Oederan feiert Jubiläum mit Jazz und Zauberkünstler

Tagsüber spielt die Jugend Schach, abends können die Geheimnisse des Museums in der Dunkelheit erkundet werden - so soll die „Magische Nacht“ im Museum Die Weberei werden.

Oederan.

Bis Mitternacht im Museum bleiben? Diese Möglichkeit gibt es am Samstag in Oederan zum Jubiläum des Museums Die Weberei am Markt.

Schon vor der „Magischen Nacht“ geht es rund: Von 13 bis 17 Uhr können Besucher drucken, weben und basteln. Außerdem läuft im Bürgersaal und der Cafeteria das 1. Oederaner Jugend-Open im Schach, von 8 bis 16.30 Uhr. Dazu passt die Schach-Ausstellung.

Die „Magische Nacht“ beginnt dann um 18.45 Uhr im Foyer mit der Jazzband Los Alegres. Nach der offiziellen Eröffnung geht es um 20 Uhr weiter mit einem Poetry Slam von Eva Stützer in der ersten Etage - sie hat gegen Ende der Museumsnacht noch einen zweiten Auftritt.

Zauberkünstler im Einsatz

Zweimal ist auch Dirk Schönfuß mit einer Lesung aus Märchen und Sagen zu erleben, erstmals um 20.30 Uhr in der zweiten Etage. Sonja Voigt wird um 21 Uhr einen Vortrag zu Oederaner Fotografen halten. Museumsleiterin Michaela Kruse: „Ihr Vortrag findet inmitten der Sonderausstellung statt, passend zum Thema 115 Jahre Museum in Oederan.“

Zum Abschluss tritt ab 21.45 im Foyer der Zauberkünstler Thomas Majka auf. Gegen Mitternacht soll die Veranstaltung ausklingen.

Zwischendurch können Besucher die Ausstellung in der Dämmerung erkunden. Dazu ist eine besondere Geräusch- und Lichtkulisse installiert. Eintritt, Getränke und Häppchen sind frei, um Spenden wird gebeten. (eva)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren