Neues Pflaster am Gartenweg

Die Sanierungsarbeiten am Gartenweg in Grünberg sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Allerdings ist der Einbau der Asphaltdecke vom Wetter abhängig, und deshalb bleibt ungewiss, ob das Ziel erreichet werden kann. Wegen der hohen Kosten kann zunächst nur ein kurzer Abschnitt des Gartenweges von der Grünberger Hauptstraße aus saniert werden. Aber dank der Verlegung einer Abwasserleitung kann zumindest ein Wasser-Problem an dieser Stelle gelöst werden. Die Arbeiten kosten knapp 58.000 Euro. Geplant ist, im nächsten Jahr den gesamten Gartenweg zwischen Hauptstraße und Falkenauer Straße zu sanieren. Dabei soll auch die Straßenbeleuchtung erneuert werden. (mbe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...