Niederwiesaer feiern 25. Sommerfest

Niederwiesa.

Zum 25. Sommerfest lädt die Feuerwehr Niederwiesa vom 13. bis 16. Juni ein. Der Donnerstag beginnt 19 Uhr mit einem Foto-Vortrag zur Chemnitzer Stadtgeschichte - "Von der Gründung bis zur Zerstörung". Der Freitag wartet ab 18 Uhr mit der Feuerwehr-Olympiade auf, anschließend Musik und Tanz im "Löschmeister". Am Samstag gibt es ab 13 Uhr Speis und Trank im "Löschmeister", 14 Uhr Öffnung des Feuerwehrmuseums, ab 15 Uhr Blasmusik mit den Braunsdorfer Blasmusikanten, dazu Tanzdarbietung der kleinen Funken des CCB, 17 Uhr Vorführung der Turnerschaft des SV Grün-Weiß, 19 Uhr Sommernachtstanz mit Livemusik - es spielt die Band Minimax. Der Sonntag beginnt 10 Uhr mit dem Treff der Skatfreunde und Frühschoppen - zur Begrüßung erhält jeder Spieler ein Freibier; 14.30 Uhr Kinderfest mit Clown Erwin. (cdo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...