OB: Arztpraxen sollen offen bleiben

Flöha.

Der Flöhaer Oberbürgermeister Volker Holuscha hat an die niedergelassenen Ärzte in Flöha appelliert, ihre Praxen zwischen den Feiertagen und zum Jahreswechsel geöffnet zu lassen. Es gehe angesichts der überlasteten Krankenhäuser darum, die stationären Notaufnahmen zu entlasten und nach Möglichkeit Covid-19-Patienten mit leichteren Krankheitssymptomen auch ambulant zu behandeln. (mbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.