Oberbürgermeister in Quarantäne

Flöha.

Der Oberbürgermeister der Stadt Flöha muss seine Termine für die nächsten Tage absagen. Volker Holuscha befindet sich seit Donnerstag in häuslicher Quarantäne. Betroffen davon ist auch die für kommenden Dienstag geplante Bürgersprechstunde. Die für Donnerstag anberaumte Stadtratssitzung wird voraussichtlich sein Stellvertreter Gunter Pech leiten. Anlass für die häusliche Quarantäne ist ein positives Corona-Testergebnis im privaten Umfeld. Der OB wollte sich am gestrigen Freitag selbst einem Corona-Test unterziehen. Aktuell habe er keinerlei Krankheitssymptome, sagte er. Im Flöhaer Rathaus wird derweil weiter nach den aktuell geltenden Hygienevorschriften gearbeitet. (mbe)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.