Oldtimertreffen in Erdmannsdorf

Erdmannsdorf.

Der Tag der Deutschen Einheit wird trotz Absage des 30. Oldtimertreffens im Schloss Augustusburg ein Tag für die Fans historischer Fahrzeuge. Denn am 3. Oktober findet im Freibad Erdmannsdorf von 9 bis 17 Uhr eine adäquate Veranstaltung statt. Die Schlossbetriebe hatten die Jubiläumsveranstaltung wegen der Coronapandemie kurzfristig abgesagt. "Deshalb haben wir unseren ,Plan E, mit E - wie Erdmannsdorf' aufgestellt", sagt Hans-Jürgen Böhm von der Veranstaltungs- und Cateringgesellschaft des Freibades. Es würden kein Eintritt und auch keine Standgebühren erhoben. "Wir haben schon von vielen Besitzern historischer Mobile die Zusage erhalten. Die Vorfreude ist groß", so Hans-Jürgen Böhm. (kbe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.