Passionswoche - Menschen unterm Kreuz

Eppendorf.

Die Evangelische Kirchgemeinde Eppendorf lädt vom 15. bis 18. April zur Passionsbibelwoche ein. Der Evangelist Andreas Riedel führt mit dem Thema "Menschen unterm Kreuz" durch vier Abendveranstaltungen. Täglich ab 19.30 Uhr wird er in verschiedenen Kirchen der Gemeinde predigen. Start ist am 15. April in Kleinhartmannsdorf unter dem Motto "Der Mann, der unter dem Kreuz fehlte". Am 16. April geht es in Großwaltersdorf um das Thema "Der Mann, der nicht dabei sein wollte". "Der Undurchsichtige unter dem Kreuz" heißt es am 17. April in Gahlenz. Die Abschlussveranstaltung ist am 18. April in Eppendorf unter dem Motto "Ich selber unter dem Kreuz". (cdo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...