Pegel - Flüsse treten noch nicht über die Ufer

Flöha.

Trotz der erheblichen Niederschlagsmengen der vergangenen Tage haben die Pegel von Zschopau und Flöha in der Region noch keine Rekordwerte erreicht. So maß der Pegel Flöha 1 gestern 15 Uhr 1,51 Meter. Die Zschopau in Lichtenwalde hatte zum selben Zeitpunkt 2,11 Meter erreicht. Alarmstufe 1 wäre hier bei 3,20 Meter, beim Pegel Flöha 1 bei 2,40 Meter. Die Angaben stammen vom sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie. (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...