Polizei informiert zu Schutz vor Einbruch

Chemnitz.

Bürger, die Fragen zum Einbruchschutz haben, können bei der Polizei telefonisch Rat einholen. Der geplante Tag der offenen Tür sei aufgrund der Coronalage nicht durchführbar. Stattdessen haben Interessierte die Möglichkeit, auf diese Weise Fragen zu stellen und mit Beratern zu sprechen. Auch Vor-Ort-Termine können vereinbart werden. Dazu gibt es Hinweise zum Schutz vor Trickdiebstählen, Haustürgeschäften oder betrügerischen Anrufen. Fragen können auch per Mail an beratung.pd-c@polizei.sachsen.de adressiert werden. (mick)

Unter Ruf 0371 387-2990 und -2991 gibt es Rat am 12. Oktober, 15 bis 18 Uhr; 13. und 15. Oktober, 9 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.