Polizei stellt mutmaßliche Diebe

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oederan.

Ein mutmaßliches Diebesduo hat die Polizei in Oederan erwischt. Ein aufmerksamer Zeuge informierte am Sonntagabend die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie sich zwei Männer an einem Zigarettenautomaten und einem Briefkasten in der Gerichtsstraße zu schaffen gemacht hatten und mit einem Suzuki davonfuhren. Die Beamten kontrollierten den beschriebenen Suzuki und die zwei Insassen (m/19, m/30) in der Lessingstraße. Im Rucksack des 19-jährigen Beifahrers konnten diverse Einbruchswerkzeuge sichergestellt werden. Zudem fanden die Beamten ein verbotenes Butterflymesser in der Jacke des Jüngeren und eine ungeladene Softairwaffe im Handschuhfach. Ein Drogenvortest reagierte zudem bei beiden Männern positiv auf Cannabis. Sowohl am Zigarettenautomat als auch am Briefkasten fanden die Beamten Einbruchsspuren. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Gestohlen wurde nichts, da der Einbruchsversuch scheiterte. Gegen das Duo wird nun ermittelt. (ug)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.