Rassegeflügel - Züchter tauschen sich aus

Euba.

Zu ihrem jährlichen Erfahrungsaustausch kommen die Jungzüchter von Rassegeflügel heute Nachmittag bei der Feuerwehr Euba zusammen. Auf dem Gebiet des Altkreises Flöha sind aktuell 15 Züchter aktiv. Unter den Teilnehmern des internen Treffens ist auch ein World-Champion: "Bruno Schüten aus Euba züchtet Pfautauben", sagt Heiko Kählert, der Vorsitzendes des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter. "Mit einem der Tiere gewann er den Titel." (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...