Rathäuser telefonisch weiter erreichbar

Flöha.

In den Kommunen der Flöhaer Region ist am Dienstag damit begonnen worden, Sportstätten und Spielplätze zu sperren. Die Rathäuser sind geschlossen. Anfragen sind telefonisch oder per E-Mail möglich. Bürgermeister Dirk Neubauer (SPD) will täglich ab 17 Uhr eine Video-Bürgersprechstunde anbieten. Erforderlich sei dafür nur ein Computer mit Mikrofon, Kamera sowie Internetzugang. Eine entsprechende Software mit dem Namen "Jitsi Meet" kann als App auf jeden Rechner geladen werden. "Wir haben unsere Arbeitsprozesse angepasst. Die Situa- tion wird täglich neu bewertet", so Eppendorfs Bürgermeister Axel Röthling. Die Bürgerinitiative Niederwiesa, die mit Raik Schubert auch den Bürgermeister stellt, hat eine Webseite installiert, die als Plattform für die drei Ortsteile fungieren soll. Sie ist unter http://bi-niederwiesa.bplaced.net zu finden. In Oederan gibt es auch eine Corona-Hotline 037292 27272. (mbe/ka/kbe)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.