Sanierung - Turnhalle hat jetzt neuen Sanitärbereich

Hennersdorf.

Die Sanierung der Turnhalle in Hennersdorf ist abgeschlossen. Insgesamt rund 28.000Euro investierte die Stadt Augustusburg in die komplette Erneuerung der Sanitäranlagen. Außerdem wurden in der 1962 erbauten Sporthalle neue Türen eingebaut und die Elektroanlage teilweise erneuert. Die Turnhalle ist das Domizil des Hennersdorfer Sportvereins mit aktuell fünf Abteilungen und etwa 100Mitgliedern. Im Herbst vergangenen Jahres wurde mit den Sanierungsarbeiten in der Turnhalle begonnen, jetzt konnte der Augustusburger Bürgermeister Dirk Neubauer den Abschluss der Arbeiten verkünden. Ortsvorsteher Thomas Leiter lobte das Resultat: "Wir sind sehr zufrieden", sagte er. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...