Schlosspark lädt zur Kaffeezeit

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenwalde.

Der Schlosspark Lichtenwalde startet am kommenden Sonntag mit einer "Historischen Kaffeezeit" auf dem Konzertplatz in die Sommersaison. Veranstaltet wird das Outdoor-Event vom Mittelsächsischen Kultursommer (Miskus) und Die Sehenswerten Drei. Der kurzweilige Kaffeenachmittag in gräflicher Gesellschaft findet von 13 bis 17 Uhr statt. Begrüßt werden die Gäste von Birgit Lehmann, die als Gräfin Vitzthum gemeinsam mit ihrem Gatten und deren Gefolge mit humorvoller Moderation durch das Programm führt. Das Mercurius-Quartett aus Dresden sorgt für musikalische Unterhaltung mit Klassikern von Vivaldi, Bach und Mozart. Eine historische Modenschau komplettiert das Programm. (ug)

Teilnahme nur unter Nachweis eines tagesaktuellen negativen Corona-Tests, eines Impfnachweises oder unter Nachweis der Genesung. Zudem ist eine Ticketbuchung unter https://shop.die-sehenswerten-drei.de/kaffeezeit, per E-Mail an service@die-sehenswerten-drei.de oder per Telefon unter 037291 3800 (täglich von 9 bis 12 Uhr) nötig.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €