Schöner wohnen in alter Schule

Erneut gute Nachrichten für die Region: Dank EU-Geld können wieder 20 Vorhaben realisiert werden. Aufleben soll dabei auch ein Haus, das schon seit fast 20 Jahren leer steht.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...