Schule erhält neue Leuchtmittel

Eppendorf.

Die Gemeinde Eppendorf wird in der Heiner-Müller-Schule an der Großwaltersdorfer Straße die Leuchtmittel austauschen und so einen Beitrag zum bewussten Umgang mit Energie leisten. Der Gemeinderat vergab zu seiner jüngsten Sitzung den Auftrag an eine Oederaner Firma, die für die Erledigung der Arbeiten rund 25.000 Euro erhalten wird. Die Finanzierung wird über das Programm "Brücken in die Zukunft" gefördert. Der Punkt, in dem über die geplante Sanierung des Mühlweges in Eppendorf debattiert werden sollte, wurde jedoch auf eine spätere Sitzung verschoben. "Uns lagen noch nicht alle Unterlagen für eine Vergabe vor", sagte Bürgermeister Axel Röthling (SPD, Foto). (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...