Sonderfahrt - Dampflok darf am Wochenende fahren

Flöha/Chemnitz.

Beim heute beginnenden Heizhausfest in Chemnitz-Hilbersdorf dürfen nun doch Dampflokomotiven fahren. Die Waldbrandgefahr wurde als nicht zu hoch eingestuft. Damit werden am Samstag und Sonntag auch Sonderzüge unter Dampf Flöha ansteuern, die dann als Parallelfahrt nach Freiberg weiterfahren. Start ist Samstag und Sonntag, jeweils 9.18Uhr ab Chemnitz Hauptbahnhof beziehungsweise 9.10 Uhr ab Museumsbahnhof, gemeinsame Abfahrt in Flöha 9.48 Uhr, Ankunft in Freiberg 10.25 Uhr. Die Rückfahrt als ein gemeinsamer Zug startet 10.55Uhr in Freiberg und ist ohne Halt in Flöha gegen 11.35 Uhr zurück im Museumsbahnhof. Die Fahrt ab Chemnitz oder Flöha kostet für Erwachsene 22, Kinder 11, Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) 55Euro. Die Fahrkarten kann man nur direkt im Zug erwerben. (fa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...