Spendenaktion im Naturbad

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwiesa.

Eine Spendenaktion der besonderen Art geht am Sonntag im Naturbad Niederwiesa über die Bühne. Von 10 bis 16 Uhr dreht sich alles um die seltene und unheilbare Erbkrankheit Smith-Lemli-Opitz-Syndrom. "Wir wollen Spenden sammeln, Familien unterstützen und Aufmerksamkeit schaffen", sagen die Organisatoren. Bei der Aktion von Allianz und der Elterninitiative Smith-Lemli-Opitz gibt es ein Programm für die ganze Familie. Spaß können die Besucher bei Fußball-Golf, Renn-Simulator und Enten-Angeln haben. Ein Glücksrad dreht sich. Wer mag, kann sich über das Syndrom, den Elternverein, Pflege, Therapie und Reha-Technik informieren. (dahl)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.