Sportplätze sollen saniert werden

Eppendorf.

Um die geplanten Investitionen in die Sportplätze in Eppendorf und Großwaltersdorf wird es in der Gemeinderatssitzung am morgigen Dienstag gehen. In Eppendorf soll die Sportstätte an der Oederaner Straße für über eine halbe Million Euro saniert werden. Allein die Flutlichtanlage würde nach einer vorläufigen Schätzung 120.000 Euro kosten. In Großwaltersdorf ist nach einer Studie die Erneuerung der Spielfläche vorgesehen; eine Flutlichtanlage ist dort nicht geplant. In der Debatte soll auch über mögliche Fördermittel gesprochen werden. Die öffentliche Sitzung findet am Dienstag, 20 Uhr im Anbau der Heiner-Müller-Schule statt. (kbe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...