Steinpilze mal anders

Außergewöhnliche Pilzfunde sind derzeit fast täglich Thema. Einen "Steinpilz" besonderer Art zeigt das Foto links, bei dem sich dieses Exemplar quadratisch durch den Rasengitterstein zwängt. Besondere Steinpilze hat auch Emma Hunger entdeckt. Drei große Exemplare konnte die Fünfjährige in der Nähe von Kleinhartmannsdorf ausfindig machen. Wie ihr Vater Marcel Möckel sagte, brachten die drei Pilze insgesamt 1900 Gramm auf die Waage. "Inzwischen sind sie alle verputzt", sagte Möckel, der die genaue Fundstelle nicht verraten wollte. "Wir wollen im kommenden Jahr ja wieder einen großen Fund machen", sagte er lachend. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...