Stollenpfennig - Aktion startet in Waldkirchen

Waldkirchen/Flöha.

Die Diakonie Sachsen und der Landesinnungsverband Saxonia haben des Bäckerhandwerks zum 25. Mal die Aktion "Stollenpfennig" gestartet. Ein symbolischer Pfennig, überdimensional groß und essbar, ging an die Sozialtherapeutische Wohnstätte "Haus Weitblick" in Flöha. Der Ort für die kleine Feierlichkeit, bei der Stollen und Stollenkuchen verkostet wurden, war die Waldkirchener Rolle-Mühle. Damit startete auch die Ak- tion, die es nur in Sachsen gibt. 560 Bäckereien sind daran beteiligt und sammeln den Stollenpfennig, wofür in den Bäckereien mehr als 1400 Spendendosen stehen. Dort können Kunden in der Adventszeit das Wechselgeld vom Kauf des Stollens oder anderer Waren hineinstecken. Auf diese Weise kamen 2017 zugunsten von Brot für die Welt mehr als 30.000 Euro zusammen. (dit)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...