Transporterfahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Siebenlehn.

Bei einem Auffahrunfall am Donnerstagnachmittag auf der A4, kurz nach der Anschlussstelle Siebenlehn, ist ein 60-jähriger Transporter-Fahrer schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Laut Polizei war der Transporter auf einen Lkw aufgefahren, der wegen eines Staus gebremst hatte. Es entstand rund 30.000 Euro Schaden. Die Richtungsfahrbahn war zeitweise voll gesperrt. (bk)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €