Unfall - Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Niederwiesa.

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Niederwiesa sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am gestrigen Freitag mitteilte, waren die 32-jährige Fahrerin eines Opel und der 61-jährige Fahrer eines Ford am Donnerstag gegen 13.30 Uhr auf der B 173 aus Richtung Chemnitz in Richtung Flöha unterwegs. Ungefähr 500 Meter vor dem Abzweig Niederwiesa kam es zum seitlichen Zusammenstoß zwischen beiden Autos. Die Opel-Fahrerin wurde leicht verletzt. Ihr 33 Jahre alter Beifahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 4000 Euro. (röpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...