Ungewöhnliche Perspektive zum Energietag: Oederan aus der Vogelperspektive

Finden Sie auf den ersten Blick die Bundesstraße 173, die hier durch Oederan führt? Ein kleiner Tipp: Suchen Sie eher auf der linken Seite des Bildes. Blicke wie dieser aus luftiger Höhe faszinieren auch deshalb so sehr, weil sich selbst Ureinwohner einer Stadt immer wieder neu orientieren müssen, wo genau was zu finden ist. Und so haben an diesem Wochenende mehrere Hundert Besucher des Frühlingsfestes und des Tages der Erneuerbaren Energien die seltene Gelegenheit genutzt, mit einem Kran über die Dächer Oederans zu fahren und von oben auf die Stadt zu schauen. Trotz des Dauerregens kamen viele Besucher zu den Veranstaltungen in die Stadt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...