Ursache für Wohnungsbrand klar

Flöha.

Nach einem Wohnungsbrand am Dienstag an der Straße Zur Baumwolle in Flöha ist die Ursache gefunden. Das teilte ein Sprecher der Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstag mit. Demnach sei, so haben es die Untersuchungen des Brandursachenermittlers ergeben, von einer fahrlässigen Brandentstehung beim Betreiben eines elektrischen Geräts auszugehen. Der entstandene Schaden in der Wohnung wird von den Polizeibeamten auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die 85-Jährige, die während das Brandes am Dienstagmittag in ihrer Wohnung war, wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. (scso)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.