Videoclips zum Jubiläum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Marienberg.

Wegen der Verschiebung des Stadtfestes anlässlich "500 Jahre Bergstadt Marienberg" hat sich die Kommune entschlossen, in loser Reihenfolge eine kleine Reihe von Videoclips zum Stadtjubiläum zu veröffentlichen. Das teilt Pressesprecherin Katja Rosenbaum mit. In diesen Videoclips werden demnach viele mit der Stadt verbundene Personen, Institutionen und Partner, die das Stadtfest auch im kommenden Jahr begleiten, ihre Grüße zum 500. Geburtstag übermitteln. Der erste Film widmet sich dem Stadtgründungsgeschehen und den dazugehörigen Personen. Er war bereits im Mittelerzgebirgs-Fernsehen (MEF) zu sehen sein, und wird im Anschluss im MEF-Wochenrückblick sowie im Internet auf dem YouTube-Kanal der Stadt und unter www.500jahre.marienberg.de gezeigt, so die Pressesprecherin. (bz)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.