Warum auch im "Dynamoland" für den CFC gespendet wird

Steffen Bahr ist glühender Fan der Himmelblauen. Deshalb hat er es nicht immer leicht in der Stadt, in der er wohnt. Damit der Verein überlebt, hat auch er Geld gespendet. Obwohl er sich viel zu oft über den Club aufregt.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.