Wenn Helfer in Not geraten

Die Dittmannsdorferin Sandra Hofmann gehört zum Einsatz-Nachsorge-Team des Landesfeuerwehrverbandes. Sie betreut Feuerwehrleute nach seelisch schwierigen Einsätzen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...