Vermisste Wilma B. aus Chemnitz ist tot

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Chemnitz/Mittelsachsen.

Die Seit Juni vermisste Wilma B. aus dem Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf ist tot. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau am Montagmorgen leblos in Chemnitz aufgefunden. 
Wilma B. war am 9. Juni aus dem Klinikum Chemnitz an der Dresdner Straße verschwunden und galt seitdem als vermisst. 

Wie Ermittlungen zu den Umständen dauern den Angaben zufolge an. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.