Wohnhaus kurz vor der Fertigstellung

Flöha.

Das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Talstraße in Flöha soll bereits im Frühjahr nächsten Jahres offiziell bezugsfertig sein. Das sagte Werner Kosak, der für den Investor, die Firma Günes Immobilien, die Planung und den Bauablauf sowie die Vermarktung koordiniert. Fast alle der 29 Wohnungen sind vermietet, ebenso sechs der sieben Gewerbeeinheiten. Wegen eines Brandes im Rohbau Anfang Juli gab es etwa zwei Monate Bauverzug, die teilweise wieder aufgeholt werden konnten. Wie Werner Kosak weiter sagt, soll unmittelbar nach Fertigstellung des Wohn- und Geschäftshauses an der Talstraße mit dem Umbau der früheren Förderschule am Baumwollpark begonnen werden. Hier sind barrierefreie Wohnungen geplant. (mbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.