Unfall - Mopedfahrerin von Lkw gerammt

Eine 34-jährige Mopedfahrerin ist bei einem Unfall in Höhe der Erzstraße in Brand-Erbisdorf leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war am Dienstag gegen 6.35 Uhr ein 37-Jähriger mit einem Lkw mit Anhänger auf der Straße Am Rotvorwerk rückwärts gefahren. Dabei stieß der Lkw mit dem dahinter haltenden Kleinkraftrad zusammen. Durch den Anstoß stürzte die Mopedfahrerin. Am Zweikraftrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. (bk)

0Kommentare Kommentar schreiben