"Zigeunerbaron" zieht weiter

Vom Klempner zum Tenor: Frank Unger singt und spielt seit elf Jahren am Eduard-von-Winterstein-Theater. Nun wechselt er ans Mittelsächsische Theater. Doch vorher wird noch ein Schatz gehoben.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...