100-Jähriges ein Jahr später

Roberto Ertel leitet seit zehn Jahren die Freiwillige Feuerwehr Reinsberg: "Unsere Wehr ist am 24. Februar 1920 gegründet worden, dieses Jahr wollten wir 100-jähriges Bestehen feiern." Im Februar habe es noch zum Auftakt ein ehrendes Gedenken mit den Posaunenbläsern der Kirchgemeinde Reinsberg gegeben, die große Feier wurde aber verschoben. Im Juni 2021 sei nun ein Festwochenende mit Schauübungen, Feuerwehrball und Vogelschießen geplant. Die Wehr hat insgesamt 22 aktive Kameraden, zwei Kameradinnen und acht Kameraden in der Alters- und Ehrenabteilung. Zu den größten Einsätzen zählen die Hochwasser 2002 und 2013, der Feldscheunenbrand und die Wasserhose im August. (mer)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.