123 Säcke Saatgut gestohlen

Oberschöna/Wegefarth.

Von einem Betriebsgelände im Oberschönaer Ortsteil Wegefarth sind in der Nacht zum Freitag 123 Säcke Saatgut gestohlen worden. Wie die Polizei informierte, entstand dem Unternehmen, das Am Hofbusch angesiedelt ist, ein finanzieller Schaden von etwa 10.000 Euro. Die einzelnen Säcke hatten ein Gewicht von jeweils 25 Kilogramm. Die Eindringlinge hatten laut Polizei im Zeitraum zwischen 2.10 und 5.30 Uhr eine Tür zu einer Lagerhalle aufgebrochen und waren so ins Innere gelangt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort gesehen haben. Wer kann Hinweise zur Identität der unbekannten Täter oder zum Diebstahl geben? Hinweise bitte an das Polizeirevier Freiberg unter Telefon 03731 700. (bk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.