138 Starter bei Lauf in Cämmerswalde

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Cämmerswalde.

Beim 51. Waldsportlauf in Cämmerswalde sind am Samstag 138 Teilnehmer im Alter von 3 bis 72 Jahren an den Start gegangen - 18 mehr als beim Lauf im Vorjahr. "Es war ein rundum gelungener Crosslauf bei herrlichem Herbstwetter mit Sonnenschein. Dementsprechend war auch die Stimmung unter den Sportlern und Helfern - fröhlich und gut gelaunt", resümierte Katja Bieber vom SV Eintracht Cämmerswalde am Montag. Rund 30 Helfer, größtenteils aus dem Ort und dem Sportverein, aber auch aus umliegenden Vereinen, trugen zum Gelingen bei. "Unser ,Mann an der Musikbox' kommt jedes Jahr von Dresden zu uns ins Gebirge", so Katja Bieber. Für das nächste Jahr wünschen sich die Organisatoren für den Teamlauf "Er und Sie " mehr Paare am Start. (hh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.