360-Grad-Rundgang durchs Webmuseum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oederan/Freiberg.

Nach dem 360-Grad-Rundgang durchs Rathaus Oederan gibt es ein solches Angebot nun auch für das benachbarte Webmuseum. Im Bereich Tourismus & Kultur auf der Oederan-Homepage ist der entsprechende Link zu finden. Der Rundgang selbst führt die Besucher nach einer Außenansicht durch Stadtinformation, Druckerei, Websaal und den Mangelbereich. Historisch Interessierte werden in der Abteilung Stadtgeschichte fündig. Erzählt wird unter anderem die Geschichte der Guillotine und der spektakulären Hinrichtung im Jahr 1908 in Freiberg im Falle Grete Beier. An vielen Stellen des virtuellen Rundgangs werden Zusatzinformationen eingeblendet. (dahl)www.oederan.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.