93 neue Fälle über Ostern

Artikel anhören:
Freiberg.

Das Gesundheitsamt Mittelsachsen führt am Ostermontag 93 neue Corona-Fälle auf, die über die Ostertage registriert wurden. Die Zahl der infizierten Menschen stieg auf 18.321 seit Beginn der Pandemie. Am Samstag hatte die Zahl noch bei 18.228 gelegen. Der Inzidenzwert stieg bis Montag auf 219,7. Für den Karfreitag hatte das Robert-Koch-Institut 191,1 gemeldet. In den Kliniken werden 72 Covid-Patienten behandelt, 14 müssen beatmet werden. Die Anzahl der Todesfälle liegt weiter bei 591. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.