Advent am Miniaturpark

Die Pyramide im Klein-Erzgebirge in Oederan dreht sich: Es lief sprichwörtlich wie am Schnürchen. Die Männer vom Klein-Erzgebirgsverein um Lucas Holland-Jobb (links) und René Kahlke setzten alle ihre Erfahrungen aus den Vorjahren ein und bauten am Sonnabend die Pyramide in rekordverdächtiger Zeit auf. Gemeinsam mit einem Schwibbogen und einem Räucherhaus sorgt der weihnachtliche Schmuck nun wie vielerorts für ein kleines "Glanzlicht" auch auf dem Park der Miniaturschau.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.