Alkoholisiert gegen Baum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Brand-Erbisdorf.

1,48 Promille zeigte der Atemalkoholtest bei einem 39-Jährigen an, der am späten Dienstagabend mit einem BMW in Himmelsfürst auf der Straße Am Huthaus gegen einen Baum geprallt war. Laut Polizei war sein Pkw gegen 21.15 Uhr etwa 100 Meter vor der Einmündung Am Birkenhain nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Es entstand Schaden von etwa 16.500 Euro. Der 39-Jährige blieb offenbar unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor - zur Blutentnahme. Der Führerschein wurde eingezogen, er erhielt eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (bk/smc)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.