Andacht - Glocken läuten am Weltfriedenstag

Freiberg.

Ein europaweites Glockenläuten wird es am Weltfriedenstag am 21. September geben. Auch die Evangelisch-lutherische Domgemeinde Freiberg wird sich an der Aktion von 18 bis 18.15 Uhr beteiligen, wie Pfarrer Urs Ebenauer mitteilte. Dann werden die sechs historischen Hilliger-Glocken erklingen. Im Anschluss soll es laut Ebenauer eine 15-minütige Friedensandacht geben. Dazu seien alle Interessierte - unabhängig von ihrer Konfessions- oder Religionszugehörigkeit - in den Dom St. Marien eingeladen. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...