Angetrunken gegen Leitpfosten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberschöna.

Etwa 4000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls in Oberschöna. Laut Polizei befuhr am Samstagabend ein 41-Jähriger mit einem Pkw Hyundai die Talstraße aus Richtung Langenhennersdorf in Richtung Wegefahrt. Kurz vor dem Ortseingang von Wegefahrt kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Leitpfosten sowie mit einem Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand. Ein Atemalkoholtest mit dem Fahrer ergab jedoch einen Wert von 1,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde fällig und der der Führerschein von der Polizei sichergestellt. (ug)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.