Aufruf: Wer hat einen Preis errungen?

Freiberg.

Freiberger, die einen Preis, eine Ehrung oder sonstige Anerkennung im nun zu Ende gehenden Jahr erhielten, werden auf dem Neujahrsempfang gewürdigt. Sportliche Leistungen werden ebenso honoriert wie wissenschaftliche oder kulturelle, im Bereich der Wirtschaft, Politik oder des Ehrenamtes, teilt die Stadtverwaltung mit. Doch nicht alle seien bekannt. Die Stadtverwaltung bittet deshalb alle Freiberger, die eine solche Ehrung erfahren haben, oder von einer solchen in ihrem Umfeld wissen, diese bis zum 9. Dezember mitzuteilen. (bk)

Kontakt: Pressestelle@freiberg.de, Telefon 273 180 oder Stadtverwaltung Freiberg, Pressestelle, Obermarkt 24 in 09599 Freiberg.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.