Ausstellung widmet sich Lehrsortiment

Seiffen.

Das Erzgebirgische Spielzeugmuseum in Seiffen widmet sich bis 1. November erstmals dem Reifendrehen. Auf dem Weg passieren Besucher das Treppenhaus, in dem eine weitere Sonderausstellung gezeigt wird. Sie stellt die Ausbildung zum Holzspielzeugmacher und die Lehrsortimente vor. (faso)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.