B 173 nach Unfall gesperrt

Oederan.

Die Bundesstraße 173 ist am Sonntagnachmittag zeitweise zwischen Oederan und Falkenau gesperrt worden. Ein 27-jähriger Motorradfahrer kam in der ersten Soldatengrabkurve nach dem Überholen von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der Mann blieb schwer verletzt auf der Straße liegen und musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei mitteilte. Da beim Unfall Betriebsstoffe ausgelaufen waren, war sowohl die Feuerwehr als auch die Ölwehr zur Beseitigung im Einsatz. (smc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...