Badepark gut angelaufen

40-jähriges Bestehen soll Anfang August gefeiert werden

Reinsberg.

Die Gemeinde Reinsberg steuert 1000 Euro zum Fest bei: Der Gemeinderat hat auf seiner jüngsten Sitzung zugestimmt, die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des Badeparks Reinsberg finanziell zu unterstützen. Wie Bürgermeister Bernd Hubricht (CDU) berichtete, seien die Festtage für den 3. und 4. August dieses Jahres geplant. Der Verein "Reinsberg.er.leben", der die Freizeiteinrichtung in Kooperation mit der Gemeinde betreue, habe dafür ein Budget von insgesamt 3000 Euro vorgesehen.

Wie der Rathauschef weiter sagte, sei die Saison im Badepark gut angelaufen: "Der Verein arbeitet super ordentlich und akkurat, und das Wetter hat in den ersten Wochen sehr gut mitgespielt." Dank des Engagements der Bürger hatte das Freibad 2017 länger betrieben werden können als ursprünglich geplant. In den Sommerferien 2018 ist es täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. (jan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...