Bauhof - Neue Technik im Einsatz

Brand-Erbisdorf.

Im städtischen Bauhof von Brand-Erbisdorf ist seit kurzem ein neu beschaffter Unimog im Einsatz. Das Fahrzeug steht laut Oberbürgermeister Martin Antonow (parteilos) für städtische Aufgaben zur Verfügung. Dagegen wurde ausgediente Alttechnik - zwei Multicar sowie ein Unimog zur Ersatzteilgewinnung - durch das Chemnitzer Auktionshaus Vonau abgeholt. Laut Dierk Schülke, Fachbereichsleiter Bau, Immobilien und Umwelt, wurden alle Fahrzeuge inzwischen versteigert. Den Erlös daraus erhält die Stadt. (ar)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...